Blog Archives: Günther Gromke

Release von Cumulus 10.1

Cumulus ist in Version 10.1 erschienen und beinhaltet neben Updates für Portals und Asset-Beziehungen einen völlig neuen InDesign Client. Außerdem möchten wir besonders für unsere Kunden und Interessenten in Museen darauf hinweisen, dass Cumulus inzwischen sehr interessante Möglichkeiten zur Nutzung eines kontrollierten Vokabulars bietet.

Weiterlesen →

Cumulus 9.2.1 ab sofort verfügbar!

Cumulus Version 9 brachte schon viele Neuerungen und Verbesserungen mit sich.

Weiterlesen →

Keine Version 9 für Canto Cumulus Single User

Am 23. Oktober 2013 konnten wir alle Kunden und Interessenten von Cumulus Serverlösungen über das neue Release Cumulus 9 informieren. Gleichzeitig ist bei Canto die Entscheidung gefallen, die Einzelplatzlösung auf dem Stand der Version 8.6.1 einzufrieren und sich zukünftig nur noch auf die Weiterentwicklung der Serverversionen zu konzentrieren. 
Weiterlesen →

Cumulus 9.1 ist ab sofort verfügbar

Canto hat das neue Release Cumulus 9.1 freigegeben.

Die mit Cumulus 9.0 begonnene zukunftsorientierte Entwicklung hin zu mehr Integration mit anderen Systemen wird mit Cumulus 9.1 konsequent fortgesetzt. Direkte Integration von Cumulus mit der Adobe Creative Suite über den Adobe Drive Adapter für Cumulus.

Weiterlesen →

Cumulus 9 ist ab sofort verfügbar!

Die neue Version Cumulus 9 ist ab sofort verfügbar! Zahlreiche Neuerungen erwarten Sie – zum Beispiel eine neue webbasierte Benutzeroberfläche, Kollaborationsfeatures und erweiterte Funktionalitäten für Video Management. Cumulus 9 bietet auch wichtige Updates zur Verbesserung der Server-Performance.

Weiterlesen →

Digitalisierung in Museen, Archiven und Bibliotheken

Veranstaltungsreihe „Digitaler Frühling“ von CDS Gromke.

Gute Gründe sprechen dafür, Kunst- und Kulturgüter elektronisch zu erfassen und digital zu verbreiten: Information und Bekanntheit, Schutz der Originale, Erschließung und Sicherung, Austausch in Wissenschaft und Forschung, unbegrenzter und ständiger Zugang für jedermann …

Weiterlesen →

SPECTRUM DAM auf OpenCulture 2013 in London vorgestellt

Die OpenCulture 2013 in London hat ihre Tore geschlossen. Besucher und Aussteller aus ganz Europa und Übersee konnten sich am 2. und 3. Juli über die neuesten Trends und die zukünftigen Herausforderungen für Museen umfassend informieren. Die Teilnehmer der Konferenz erhielten Rat und Anregung zu den brennenden Themen der Museumswelt sowohl von Vortragenden als auch von Ausstellern.

Weiterlesen →

Portraitindex

Die Digitalisierung einer zweiten Teilserie zum DFG-Projekt “Digitaler Portraitindex druckgrafischer Bildnisse der Frühen Neuzeit” ist in Arbeit.

Unter Federführung des Deutschen Dokumentationszentrums für Kunstgeschichte – Bildarchiv Marburg werden über 200.000 Portraitstiche aus vier Jahrhunderten digital erschlossen online zugänglich gemacht. In zwei Teilen erfolgt die Digitalisierung ausgewählter Bestände unter der Verantwortung von CD-LAB Gartner und CDS Gromke e.K. Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Teils werden jetzt in der zweiten Teilserie Portraitstiche aus sieben Institutionen digitalisiert.

Weiterlesen →

Erster Ostdeutscher Journalistentag

CDS Gromke e.K. auf dem Ersten Ostdeutschen Journalistentag in Berlin. Der Vortrag “Gesucht – Gefunden: Digitales Archivieren von Texten, Tönen und Fotos” fand großes Interesse.

Weiterlesen →

3. Cumulus Partnertreffen 2012

Am 7. September fand in Leipzig unser drittes Cumulus Partnertreffen statt.

Weiterlesen →
© 2017 CDS Gromke e.K.
Wir stellen ein!